Ehemaliger Microsoft-Ingenieur verstärkt das NEO Global Development Team in Seattle.

Das NEO Global Development Center in Seattle hat Harry Pierson, einen erfahrenen Microsoft-Ingenieur mit 24 Jahren Erfahrung in der Plattformentwicklung, in das Team aufgenommen. Pierson wird die Entwicklung der Projekte NEO Toolkit und NEO Express leiten. NEO intensiviert die Entwicklung in den USA NEO, eine der am schnellsten wachsenden Smart Contract Plattformen der Welt, hat in den letzten Monaten stark in das Wachstum investiert. Nur wenige Tage nachdem NEO Global Development (NGD) bekannt gab, Liquefy, eine in Hongkong ansässige Tokenisierungsplattform, erworben zu haben, gab das chinesische Unternehmen bekannt, dass es sein globales Entwicklungsteam in Seattle erweitert hat.

NEO Smart Economy @NEO_Blockchain NGD Seattle stellt update📢 Nach über 20 Jahren Karriere bei #Microsoft ist der Gründungs-PM von IronPython für.NET und von xLang, Harry Pierson, an Bord #NEO! Wir begrüßen @DevHawk!!! http://devhawk.net/blog/2019/6/2/my-next-adventure …..

267 12:38 AM – 15. Juni 2019 Twitter Ads Info und Datenschutz 91 Leute reden darüber.

Die Niederlassung des Unternehmens in Seattle rekrutierte Harry Pierson, einen Software-Veteranen mit 24 Jahren Erfahrung in der Plattformentwicklung. Bevor er zu NEO kam, arbeitete Pierson bei Microsoft, wo er Gründungsmitglied des Windows Runtime-Teams war, sowie bei xlang, einem sprach- und plattformübergreifenden Projekt zur Verbesserung der Interoperabilität zwischen verschiedenen Programmiersprachen. Darüber hinaus arbeitete er an der Entwicklung von IronPython für Microsoft.NET sowie an der Inkubation des Midori-Projekts (managed code operating system). Pierson’s 10-jährige Tätigkeit als Lead Engineer des Windows Developer Ecosystem wird jedoch das sein, wovon NEO am meisten profitiert. Schaffung der entwicklerfreundlichsten Blockchain-Plattform der Welt Die Ernennung von Pierson zum Chefarchitekten von NGD Seattle ist der jüngste Schritt in NEOs Bestreben, seine Blockchain-Plattform den Massen zugänglich zu machen.
„Was NEO zu tun versucht, ist bahnbrechend. Das NEO-Team hat bereits einen hervorragenden Ruf für die Unterstützung seiner Community und seiner Entwickler, aber es möchte dies noch einen Schritt weiter gehen und NEO zur besten Blockchain-Plattform der Welt machen, an der Entwickler arbeiten können“, sagte Pierson.
Pierson fügte hinzu, dass seine Erfahrung in der Interoperabilität von Programmiersprachen ihn in eine ideale Position bringt, um NEO entwicklerfreundlicher zu machen. Alle Sprachen auf NEO miteinander kompatibel zu machen, sei eine unschätzbare Ergänzung zu NEOs Arsenal, erklärte er. Der erfahrene Entwickler wird sich mit einem langjährigen Freund und Microsoft-Alumni John deVadoss, der NGD Seattle leitet, vernetzen. CryptoSlate streckte die Hand nach deVadoss aus und er sagte folgendes:
„Harry hat früher für mich bei Microsoft gearbeitet – er ist ein hervorragender Entwickler und Architekt. Du wirst sehen, wie wir das Team mit Rockstars aufbauen.“
Facebook Libra, die heute angekündigte Kryptowährung des Social Media-Giganten, verwendet einen ähnlichen Algorithmus wie der von NEO vor vier Jahren:
„Facebook Libra baut auf BFT auf, was wir bei NEO vor 4 Jahren getan haben.“
DeVadoss stellte den NEO Express Node auf der Konsensus-Konferenz in New York letzten Monat vor und sagte, dass seine Entwicklung Teil eines größeren Plans sei, NEO zugänglicher und für Entwickler verfügbar zu machen.
Rate this post